Über uns

Wir sind Heike ( Physiotherapeutin) und Jens ( Landschaftsgärtner). 2017 haben wir uns den Traum von einem eigenen Holzblockhaus erfüllen können und freuen uns, das Erlebnis dieses Wohnklimas und die Ausstrahlung des Holzhauses mit unseren Gästen teilen zu können.

Wir sind eigentlich aus dem Norden Deutschlands, jedoch haben wir mittlerweile unsere zweite Heimat in Oberbayern gefunden. Die schöne Landschaft des Voralpenlandes und die unendlichen Möglichkeiten zum Wandern in den Alpen haben uns dazu bewegt hier zu bleiben und uns sogar den Traum eines eigenen Holzhauses zu verwirklichen. 

Aufgrund dessen, dass wir hier mittlerweile schon 30 Jahre zu Hause sind, kennen wir sämtliche Sehenswürdigkeiten, Wanderwege und Geheimtipps. Bei Bedarf können wir euch also gerne bei der Urlaubsplanung behilflich sein und stehen jederzeit bei Fragen und Wünschen zur Verfügung. Wir freuen uns auf jeden Gast und legen großen Wert darauf, das Ihr Euch bei uns wohl fühlt. 

Wir versuchen immer bei Eurer Ankunft anwesend zu sein, um Euch persöhnlich alles zu zeigen. Sollte das einmal nicht möglich sein, so ist der Haustürschlüssel in einem Schlüsselsafe für Euch deponiert.





Regeln

Unsere Hausordnung Für das „Blockhaus vor den Bergen

Liebe Gäste

Wir freuen uns, dass Ihr Euch für unsere Ferienwohnung im „Blockhaus vor den Bergen“ entschieden habt.

Wir wohnen selber im Erdgeschoss und genießen dieses Haus jeden Tag aufs Neue.

Diese Hausordnung, die wir so knapp wie möglich halten wollen, soll eine Hilfestellung für einen harmonischen Aufenthalt sein. Außerdem haben wir einige Regeln aufgeführt, von denen wir hoffen, dass sie Euer Verständnis finden, um für uns und auch die folgenden Gäste die Wohnung in einem tollen Zustand zu erhalten.

Allgemein

Solltet Ihr irgendetwas in der Wohnung vermissen oder Hilfe brauchen, wendet Euch vertrauensvoll an uns. Sämtliche Dinge, die sich in der Ferienwohnung und auf dem Balkon befinden, dürfen und sollten von Euch benutzt werden. Bitte geht mit dem gesamten Inventar und der Einrichtung sorgsam und pfleglich um, so haben alle Gäste und wir lange Freude daran. Betretet die Wohnung bitte nicht mit Straßenschuhen. Der Holzdielenboden würde doch arg leiden und durch die Fußbodenheizung ist es auch ohne Schuhe sehr angenehm. Hausschuhe stehen Euch in verschiedenen Größen vor der Wohnung zur Verfügung.

Kücheneinrichtung

Wir haben versucht, die Küche komplett mit allen Geräten und Utensilien auszustatten, die man während des Urlaubs so gebrauchen könnte. Sollte doch irgendetwas fehlen, oder Ihr kommt mit der Bedienung von den Geräten nicht zurecht, helfen wir gerne aus. Da eine verschmutzte Küche niemanden freut, stellt bitte Geschirr, Töpfe und Besteck in sauberen und trockenen Zustand in die Schränke. Für heiße Töpfe und Gegenstände haben wir Untersetzer, um zu schneiden gibt es Schneidebretter und Unterlagen.

Beschädigungen / Verlust

Niemand beschädigt absichtlich Sachen, es kann jedoch jedem passieren, dass einmal etwas kaputt geht. Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns den entstandenen Schaden mitteilt und wir diesen nicht erst nach Eurer Abreise bei der Endreinigung feststellen. Ihr haftet für die Beschädigung in Höhe des Wiederbeschaffungswertes. Bei Verlust des Schlüssels gebt uns unverzüglich Bescheid. Hier müssen die Kosten für den Austausch der Schlösser mit jeweils 6 Schlüsseln von Euch übernommen werden.

Lüften

Das Haus verfügt über eine zentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung, was gerade im Winter effektiv ist. Diese Anlage steuern wir je nach Bedarf in verschiedenen Stufen, damit auch bei geschlossenen Fenstern immer frische Luft in den Räumen ist. Es kommt dann teilweise zu Geräuschen in den Wohnräumen. Sollte dieses stören, gebt uns Bescheid. Fenster dürft Ihr natürlich öffnen, wie es Euch beliebt. Durch die Holzwände, die einen Austausch von Luft und Feuchtigkeit zulassen, ist eine Schimmelbildung nahezu ausgeschlossen. Trotzdem schadet ein Lüften nach dem Duschen oder kochen nicht.

Entsorgung / Mülltrennung

Unter der Spüle befinden sich zwei Abfallbehälter. Einer für Restmüll, der wenn er voll ist, draußen in die schwarze Restmülltonne entsorgt werden kann. Diese steht in der Mitte des Carports. Der andere Eimer ist für Verpackungen aller Art. Verpackungen, Dosen und Flaschen könnt Ihr auch in die weiße Tonne im Vorraum entsorgen. Die weitere Trennung des Mülls übernehmen wir für Euch. Für Papier und Pappe bitte die Schachtel unter der Spüle verwenden.

Raucher

Rauchen ist im gesamten Haus und der Ferienwohnung nicht erlaubt. Auf dem Balkon ist es aber möglich. Hier stehen Aschenbecher bereit, die dann bitte aber direkt in die Restmülltonne entleert werden, wenn sie erkaltet sind.

Haustiere

Da wir selber einen Hund und einen Kater haben, also tierlieb sind, dürft Ihr gerne Euer Haustier mitbringen. Sollte es ein Hund sein, putzt doch bitte dem Hund vor Betreten der Wohnung die Pfoten ab. Fehlt Euch hier ein einfaches Handtuch, helfen wir gerne aus.

Internet / WLAN

In der Ferienwohnung stellen wir Euch einen kostenlosen Internetanschluss per WLAN zur Verfügung. Der Zugangscode befindet sich am Küchenschrank. Die Nutzung des Internetanschlusses ist auf eigene Gefahr. Wir schließen jegliche Haftung im Zusammen-hang mit der Nutzung aus. Wenn es zu Ausfällen des Netzwerkes kommt, werden wir uns bemühen, dieses wieder herzustellen, übernehmen aber keinen Schadensersatz aufgrund des Ausfalles, da dieser Dienst kostenlos ist. Das Weitergeben des Benutzernamens und Passworts an Dritte ist untersagt.

Ruhezeiten

Im Sinne einer guten Nachbarschaft bitten wir Euch in der Zeit von 22.00 Uhr bis 06.00 Uhr in der Früh nicht zu lärmen und alle Geräusche und Gespräche auf Zimmerlautstärke zu halten. Wenn es etwas zu feiern gibt, mit uns kann man reden.

Reinigung

Sollte Euch mal ein Missgeschick (extremer Schmutz, Flüssigkeiten auf Boden oder Arbeitsflächen etc.) passieren, bitten wir Euch dieses sofort zu beseitigen. Der Holzboden saugt so etwas dauerhaft auf und ist später nur schwer zu reinigen. Bei Abreise bitte die Wohnung besenrein hinterlassen und alles benutztes Geschirr wieder sauber in die Schränke einräumen. Da wir bemüht sind, die Reinigungskosten so gering wie möglich zu halten, wäre es schön, wenn Ihr vor der Abreise die Bettwäsche abziehen könntet. Wir würden uns freuen und es würde uns helfen.

Parkmöglichkeiten

Auf dem Grundstück ist ein Parkplatz für Euch reserviert. Wenn Ihr mit mehreren Fahrzeugen anreist, können diese auf der Straße am Rand geparkt werden. Hier ist kein Parkverbot.

Hausrecht

In dringenden Fällen oder bei sofort notwendigen Reparaturen kann es unerlässlich sein, das wir in die Ferienwohnung müssen und diese dann bei Eurer Abwesenheit ohne Zustimmung betreten.

Haftung

Wir haften nicht für Wertgegenstände von Euch

An- und Abreisen

Die Anreise erfolgt nach Absprache. Am Abreisetag bitten wir Euch die Ferienwohnung bis spätestens 11 Uhr freizugeben. Übergabe der Ferienwohnung und Schlüsselabgabe werden wir rechtzeitig vor Abreise mit Euch vereinbaren.

Wir denken, das meiste von dem, was hier steht, ist für Euch sowieso selbstverständlich und Ihr erkennt diese Hausordnung an.

Wir wünschen Euch einen tollen Aufenthalt und viel Spaß, Entspannung und Erholung.

Eure Gastgeber Heike und Jens